Gratis bloggen bei<br /><a href="http://www.myblog.de">myblog.de</a><div id="end-of-ads"><p align="center"><script type="text/javascript">try { hmGetAd({s:'300x250'}); } catch(a) {}</script></p></div>
i'm responsible

Es ist nicht ihre Schuld, wenn Leute lieber etwas mit ihr machen als mit mir. Es ist ein Defizit meiner Persönlichkeit, dass ich damit nicht klar komme und es nicht anders ist.

Die Fragen aller Fragen, die sich mir stellt ist: Wie sieht mein Weg zum Ziel aus?

Nicht er hat mir die Wunde gerissen, sondern ich selbst war es. Nun ist sie geschützt durch ein Pflaster und kann heilen. Ich werde sie nicht wieder aufreißen.
22.6.08 13:20
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ava / Website (22.6.08 13:35)
du hast einen sehr schönen Stil beim Schreiben, man kann aus den Worten deine Gefühle rauslesen... gefällt mir gut und dein lay ist sehr passend... ich hoffe du kommst so gut über ihn hinweg, wie du es dir vorgenommen hast... und sei nicht so hart zu dir - zu lieben ist keine Schwäche, sondern eine Stärke... es nicht zu tun, etwas was leider unabänderlich ist...für beide seiten... liebste grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen